Dies ist die archivierte WikiWoods-Seite, alle aktuellen Informationen unter www.wikiwoods.org
 
Übersetzungen dieser Seite?:
WikiWoods Logo: Baum, Blatt, Globus

 

Eichen für Blankenfelde – WikiWoods ruft zur Pflanzaktion

Wenn die Laubbäume ihre Blätter verlieren wollen die jungen Bäume ihren eigenen Platz. So ist jetzt, im Herbst, die beste Pflanzzeit, Dann fühlen sich junge Buchen, Eichen, Weiden oder Obstbäume pudelwohl. Also Thermoskanne füllen und hinaus ins Grüne! Buddeln und pflanzen, damit aus Kiefernforsten wieder naturnahe Wälder werden, Wildkorridore und Waldrandbepflanzungen, Auwälder und Obstbaumalleen entstehen. Am Sonnabend, d. 21.11.09 pflanzen Freiwillige der Waldpflanz-Initiative WikiWoods bei Blankenfelde mehr als 1000 Trauben-Eichen zusammen mit der Revierförsterei Großbeeren.

Treffpunkt ist um 8 Uhr am Bahnhof Dahlewitz. Von dort geht es per Shuttle oder zu Fuß zum Pflanzort am Natursportpark Blankenfelde. Die Pflanzung geht bis ca. 14.30 Uhr, danach gibt es einen Grill mit Würstchen, auch vegetarisch und Glühwein. Die familienfreundliche und gut erreichbare WikiWoods-Aktion verbindet Freude, Bewegung, frische Luft, Klimaschutz und die Möglichkeit, endlich mal einen Baum gepflanzt zu haben. Für die Kids gibt es den Natursportpark mit vielfältigen Erlebnismöglichkeiten als Ausgleich zum Pflanzlöchergraben im märkischen Sand. Weitere Infos gibt es unter http://www.wikiwoods.org/

Die Initiative WikiWoods formierte sich 2007 aus einem kleinen Haufen Berliner und Brandenburger engagierter Klimaretter, die sich überlegten, wie sie sich sinnvoll regional für den Klimaschutz einsetzen und gleichzeitig eine große Gruppe von Menschen erreichen und begeistern könnten. Das Pflanzen von Bäumen war die Lösung: So wird regionaler Klimaschutz mit Naturerlebnis und nicht zuletzt viel Spaß verbunden. Denn die „dance-around-the-Obstbaum-Party“ gehört genauso dazu wie das Lagerfeuer am Ende eines Pflanztages. Etwa sechs Kilogramm Kohlendioxid jährlich können in Mitteleuropa durch das Pflanzen eines Baumes gebunden werden. So hat WikiWoods seit 2007, dem Gründungsjahr der Initiative, deutschlandweit in 15 Projekten mit hunderten freiwilligen Mitpflanzern bereits mehr als 21000 Bäume gepflanzt. Auch in Blankenfelde ist jede helfende Hand willkommen - beim Pflanzen oder Organisieren. Mitzubringen sind: gute Laune, Muskelkraft, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, ein Lunchpaket und, falls vorhanden Spaten.

Ansprechpartner: Martin Schmid, info@wikiwoods.org, Tel.: 0174-6726633

 
pressemitteilung_12.11.2009.txt · Zuletzt geändert: 2009/11/12 22:32 von ifrost
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki